Über Ausbildung & Beruf mal so richtig ablachen

Witze von Büro, Baustelle, Amt, Praxis, Kneipe, Kanzlei, Bankschalter, Bühne und Schule

Es ist kurz vor 5, um 5 Uhr schließt der Arzt seine Praxis

Es kommt ein Mann mit einem Messer im Bauch und sagt: „Herr Doktor, helfen sie mir!“ Der Doktor darauf: „Es tut mir leid, ich hab keine Zeit mehr, ich hab jetzt Feierabend!“ Der Mann darauf: „Herr Doktor! Herr Doktor, so

Es ist kurz vor 5, um 5 Uhr schließt der Arzt seine Praxis

Es kommt ein Mann mit einem Messer im Bauch und sagt: „Herr Doktor, helfen sie mir!“ Der Doktor darauf: „Es tut mir leid, ich hab keine Zeit mehr, ich hab jetzt Feierabend!“ Der Mann darauf: „Herr Doktor! Herr Doktor, so

Lach über Bundeswehr

Vom Gefreiten Müller ist die Mutter gestorben

Der Kompaniechef wird von den Familienangehörigen benachrichtigt. Er geht zum Kompaniefeldwebel und bittet ihn die Sache dem Müller vorsichtig beizubringen. Der Kompaniefeldwebel lässt alle antreten und sagt:“Müller vortreten. Ihre Mutter ist gestorben. Wiedereintreten!“ Müller ist am Boden zerstört. Eine Woche

Lach über Bundeswehr

Vom Gefreiten Müller ist die Mutter gestorben

Der Kompaniechef wird von den Familienangehörigen benachrichtigt. Er geht zum Kompaniefeldwebel und bittet ihn die Sache dem Müller vorsichtig beizubringen. Der Kompaniefeldwebel lässt alle antreten und sagt:“Müller vortreten. Ihre Mutter ist gestorben. Wiedereintreten!“ Müller ist am Boden zerstört. Eine Woche

Warum hat Jimi Hendrix manche seiner Gitarren beim Auftritt verbrannt?

Was würdest du tun, wenn das Publikum erwartet, dass du das Instrument abschleckst und die Kollegen mal wieder Worchestersauce auf die Saiten geschmiert haben?

Warum hat Jimi Hendrix manche seiner Gitarren beim Auftritt verbrannt?

Was würdest du tun, wenn das Publikum erwartet, dass du das Instrument abschleckst und die Kollegen mal wieder Worchestersauce auf die Saiten geschmiert haben?

Herr Doktor, ich denke ständig, ich bin ein Hund

„Herr Doktor, ich denke ständig, ich bin ein Hund.“ „Hmm, legen sie sich mal auf die Couch“, sagt der Psychiater. „Ich darf doch nicht auf die Couch!“

Herr Doktor, ich denke ständig, ich bin ein Hund

„Herr Doktor, ich denke ständig, ich bin ein Hund.“ „Hmm, legen sie sich mal auf die Couch“, sagt der Psychiater. „Ich darf doch nicht auf die Couch!“

Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt 5 Gramm Arsen

„Haben Sie ein Rezept?“ „Ne, aber ein Foto meiner Frau!“

Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt 5 Gramm Arsen

„Haben Sie ein Rezept?“ „Ne, aber ein Foto meiner Frau!“

Wie stehen meine Chancen, Herr Doktor?

„Wie stehen meine Chancen, Herr Doktor?“ „Tja, wissen sie, ich mache diese Operation bereits zum 28. Mal!“ „Na, dann bin ich ja beruhigt.“ „Eben. Einmal muss sie ja gelingen!“

Wie stehen meine Chancen, Herr Doktor?

„Wie stehen meine Chancen, Herr Doktor?“ „Tja, wissen sie, ich mache diese Operation bereits zum 28. Mal!“ „Na, dann bin ich ja beruhigt.“ „Eben. Einmal muss sie ja gelingen!“

Lach über Beamte

Ein Beamter kommt nach 39 Dienstjahren zu seinem Chef und will sich versetzen lassen

„Lehmann, Sie sitzen jetzt seit 39 Jahren im gleichen Büro und wollen sich nun versetzen lassen?“ Lehmann: „Tja Chef, das ist halt das Zigeunerblut in mir.“

Lach über Beamte

Ein Beamter kommt nach 39 Dienstjahren zu seinem Chef und will sich versetzen lassen

„Lehmann, Sie sitzen jetzt seit 39 Jahren im gleichen Büro und wollen sich nun versetzen lassen?“ Lehmann: „Tja Chef, das ist halt das Zigeunerblut in mir.“

Ein Polizist klingelt an der Haustür

„Guten Tag Frau Sender. Stimmt es, dass ihr Mann Amateurfunker ist?“ „Ja, das stimmt. Ist das etwa verboten?“ „Nein, eigentlich nicht. Aber eben ist die gesamte NATO-Flotte ausgelaufen.“

Ein Polizist klingelt an der Haustür

„Guten Tag Frau Sender. Stimmt es, dass ihr Mann Amateurfunker ist?“ „Ja, das stimmt. Ist das etwa verboten?“ „Nein, eigentlich nicht. Aber eben ist die gesamte NATO-Flotte ausgelaufen.“

Ein Mann im Wasser brüllt aus Leibeskräften

„Hilfe, Hilfe! Ich kann nicht schwimmen!“ Kommt ein Polizist vorbei und ruft: „Ich kann auch nicht schwimmen, aber mache ich deswegen einen solchen Lärm?“

Ein Mann im Wasser brüllt aus Leibeskräften

„Hilfe, Hilfe! Ich kann nicht schwimmen!“ Kommt ein Polizist vorbei und ruft: „Ich kann auch nicht schwimmen, aber mache ich deswegen einen solchen Lärm?“

Anruf im Polizeirevier

„Hilfe, Hilfe, hier ist eine Katze im Zimmer!“ „Und deswegen rufen sie uns an? Ja sind sie denn völlig durchgedreht?“ „Nein, ich bin der Papagei von Hubers, Gartenstraße 43. Bitte kommen Sie schnell!“

Anruf im Polizeirevier

„Hilfe, Hilfe, hier ist eine Katze im Zimmer!“ „Und deswegen rufen sie uns an? Ja sind sie denn völlig durchgedreht?“ „Nein, ich bin der Papagei von Hubers, Gartenstraße 43. Bitte kommen Sie schnell!“

Lach über Bundeswehr

Zugführer beim morgendlichen Antreten

„1. Zug, stillgestanden!“ „1. Zug, kehrt!“ „1. Zug … bückt Euch!“ „Morgen Ihr Ärsche!“

Lach über Bundeswehr

Zugführer beim morgendlichen Antreten

„1. Zug, stillgestanden!“ „1. Zug, kehrt!“ „1. Zug … bückt Euch!“ „Morgen Ihr Ärsche!“

Lach über Bundeswehr

Siehst Du deinen Spieß im Moore winken

Siehst Du deinen Spieß im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken.

Lach über Bundeswehr

Siehst Du deinen Spieß im Moore winken

Siehst Du deinen Spieß im Moore winken, wink zurück und lass ihn sinken.

Lach über Bundeswehr

Regeln beim Marschieren während des Formaldienstes

Abstand zum Vordermann genau 80 cm. 81 cm ist fahnenflüchtig. 79 cm ist schwul!

Lach über Bundeswehr

Regeln beim Marschieren während des Formaldienstes

Abstand zum Vordermann genau 80 cm. 81 cm ist fahnenflüchtig. 79 cm ist schwul!

Lach über Bundeswehr

Wer ist der größte Feind des Grenadiers?

Der Rasenmäher! Nimmt Licht, Deckung und die Nahrung weg!

Lach über Bundeswehr

Wer ist der größte Feind des Grenadiers?

Der Rasenmäher! Nimmt Licht, Deckung und die Nahrung weg!

Lach über Bundeswehr

Wer von Ihnen ist musikalisch?

Feldwebel: „Wer von Ihnen ist musikalisch?“ Soldat: „Ich.“ Feldwebel: „Gut, sie tragen das Klavier ins Offizierskasino.“

Lach über Bundeswehr

Wer von Ihnen ist musikalisch?

Feldwebel: „Wer von Ihnen ist musikalisch?“ Soldat: „Ich.“ Feldwebel: „Gut, sie tragen das Klavier ins Offizierskasino.“