Lustige 'Arzt'-Witze
Viel Spaß beim ablachen!

Gelbsucht

Der Arzt empört:“Seit vier Wochen behandele ich sie auf Gelbsucht und heute erst sagen sie mir, dass sie Chinese sind!“

Gelbsucht

Der Arzt empört:“Seit vier Wochen behandele ich sie auf Gelbsucht und heute erst sagen sie mir, dass sie Chinese sind!“

Der Augenarzt nach der Untersuchung

„Wie sind sie eigentlich hierher gekommen?“

Der Augenarzt nach der Untersuchung

„Wie sind sie eigentlich hierher gekommen?“

Sex zur besten Zeit

Visite im Altersheim. Chefarzt: Sagen Sie mal ganz im Vertrauen, wann haben Sie denn das letzte mal Sex mit einer Frau gehabt? Opa: (stotternd): 1945 Chefarzt: Das ist aber schon ne lange Zeit her! Opa: Wieso? Gerade mal ne halbe

Sex zur besten Zeit

Visite im Altersheim. Chefarzt: Sagen Sie mal ganz im Vertrauen, wann haben Sie denn das letzte mal Sex mit einer Frau gehabt? Opa: (stotternd): 1945 Chefarzt: Das ist aber schon ne lange Zeit her! Opa: Wieso? Gerade mal ne halbe

Bitte mal freimachen

Mutter und Tochter gehen zum Arzt. Sagt der Arzt zur 18-jährigen: „Ziehen sie sich bitte aus!“ Die Mutter protestiert: „Ich bin zur Behandlung hier, nicht meine Tochter.“ „Gut“, sagt der Arzt, „dann zeigen sie die Zunge.“

Bitte mal freimachen

Mutter und Tochter gehen zum Arzt. Sagt der Arzt zur 18-jährigen: „Ziehen sie sich bitte aus!“ Die Mutter protestiert: „Ich bin zur Behandlung hier, nicht meine Tochter.“ „Gut“, sagt der Arzt, „dann zeigen sie die Zunge.“

Sprachstörungen von den Teletubis

Kommt eine Frau zum Kinderarzt. „Herr Doktor, mein Kind hat Sprachstörungen von den Teletubis.“ Arzt: „Ohh Ohh!“

Sprachstörungen von den Teletubis

Kommt eine Frau zum Kinderarzt. „Herr Doktor, mein Kind hat Sprachstörungen von den Teletubis.“ Arzt: „Ohh Ohh!“

Das dachte ich auch!

Die Frau kommt zum Hausarzt, bedeckt mit Platzwunden und Blutergüssen. Sie erzählt, dass ihre Verletzungen von ihrem Mann stammen. Wundert sich der Doktor: „Ich dachte, der sei verreist?“ Sie: „Das dachte ich auch!“

Das dachte ich auch!

Die Frau kommt zum Hausarzt, bedeckt mit Platzwunden und Blutergüssen. Sie erzählt, dass ihre Verletzungen von ihrem Mann stammen. Wundert sich der Doktor: „Ich dachte, der sei verreist?“ Sie: „Das dachte ich auch!“

Sind Sie verheiratet?

Meier wird ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schwester fragt:„Sind Sie verheiratet?“ Meier: „Ja, aber die Verletzungen stammen vom Autounfall!“

Sind Sie verheiratet?

Meier wird ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schwester fragt:„Sind Sie verheiratet?“ Meier: „Ja, aber die Verletzungen stammen vom Autounfall!“

Schmeichelnder Arzt

„Frau Simone, wenn Sie mich so anlachen, wünschte ich mir, dass Sie mich besuchen kommen.“ „Sie Schmeichler, Sie.“ „Nun ja, wie man es nimmt – ich bin Zahnarzt…“

Schmeichelnder Arzt

„Frau Simone, wenn Sie mich so anlachen, wünschte ich mir, dass Sie mich besuchen kommen.“ „Sie Schmeichler, Sie.“ „Nun ja, wie man es nimmt – ich bin Zahnarzt…“

Höhenluft und viel Bewegung

„Nun, Norbert, was hat dir denn der Arzt verordnet?“ „Höhenluft und viel Bewegung, Else.“ „Na, wunderbar! Dann kannst du ja am Wochenende den Dachboden aufräumen!“

Höhenluft und viel Bewegung

„Nun, Norbert, was hat dir denn der Arzt verordnet?“ „Höhenluft und viel Bewegung, Else.“ „Na, wunderbar! Dann kannst du ja am Wochenende den Dachboden aufräumen!“

Präservativ verschluckt

Der erschoepfte Hausarzt ist gerade eingeschlafen, als ihn eine Telefonanruf weckt. „Bitte kommen Sie sofort!“ bestuermt ihn eine Stimme, „Unser kleiner Sohn hat ein Präservativ verschluckt!“ Der Arzt zieht sich rasch an, aber noch bevor er das Haus verlassen kann,

Präservativ verschluckt

Der erschoepfte Hausarzt ist gerade eingeschlafen, als ihn eine Telefonanruf weckt. „Bitte kommen Sie sofort!“ bestuermt ihn eine Stimme, „Unser kleiner Sohn hat ein Präservativ verschluckt!“ Der Arzt zieht sich rasch an, aber noch bevor er das Haus verlassen kann,

Alkoholprobleme eines Obdachlosen

Penner beim Arzt: „Herr Doktor, ich habe ein Alkoholproblem“ „So, so, welches denn?“ „Ich kann ihn mir nicht leisten!“

Alkoholprobleme eines Obdachlosen

Penner beim Arzt: „Herr Doktor, ich habe ein Alkoholproblem“ „So, so, welches denn?“ „Ich kann ihn mir nicht leisten!“

16-jähriges Mädel beim Frauenarzt

Geht ein 16-jähriges Mädel zum Frauenarzt, weil ihr Bauch immer dicker wird. Sie befürchtet, daß sie schwanger ist und erzählt dies dem Arzt. Der untersucht sie gründlich. Nach dieser Untersuchung meint er dann: „Also – ich kann sie beruhigen, schwanger

16-jähriges Mädel beim Frauenarzt

Geht ein 16-jähriges Mädel zum Frauenarzt, weil ihr Bauch immer dicker wird. Sie befürchtet, daß sie schwanger ist und erzählt dies dem Arzt. Der untersucht sie gründlich. Nach dieser Untersuchung meint er dann: „Also – ich kann sie beruhigen, schwanger

Eine Frau beim Zahnarzt

„Ich weiß nicht, was schlimmer ist: an den Zähnen gebohrt zu werden, oder ein Kind zu bekommen.“ Der Arzt: „Sie müssen sich entscheiden, damit ich den Stuhl entsprechend einstellen kann …“

Eine Frau beim Zahnarzt

„Ich weiß nicht, was schlimmer ist: an den Zähnen gebohrt zu werden, oder ein Kind zu bekommen.“ Der Arzt: „Sie müssen sich entscheiden, damit ich den Stuhl entsprechend einstellen kann …“

Eine Frau beschwert sich beim Arzt

Es erscheine ihr, als ob sie einen Pferdarsch hätte. Der Arzt verschreibt ihr etwas. Sie fragt: „Herr Doktor, was haben Sie mir denn verschrieben?“ „Eine Erlaubnis, auf der Strasse zu scheissen.“

Eine Frau beschwert sich beim Arzt

Es erscheine ihr, als ob sie einen Pferdarsch hätte. Der Arzt verschreibt ihr etwas. Sie fragt: „Herr Doktor, was haben Sie mir denn verschrieben?“ „Eine Erlaubnis, auf der Strasse zu scheissen.“

Lach über Bundeswehr

Vom Wehrdienst freigestellt

Mit viel Raffinesse macht Schuhmann dem Musterungsarzt klar, dass er so gut wie blind ist. Er wird vom Wehrdienst freigestellt. Zur Feier des Tages geht Schuhmann ins Kino und schaut sich einen Pornofilm an. Plötzlich bemerkt er, dass neben ihm

Lach über Bundeswehr

Vom Wehrdienst freigestellt

Mit viel Raffinesse macht Schuhmann dem Musterungsarzt klar, dass er so gut wie blind ist. Er wird vom Wehrdienst freigestellt. Zur Feier des Tages geht Schuhmann ins Kino und schaut sich einen Pornofilm an. Plötzlich bemerkt er, dass neben ihm

Die Oberschwester kommt aufgeregt ins Arztzimmer gerannt

„Der Simulant in Zimmer 23 ist gerade verstorben!“ „Donnerwetter“, sagt der Stationsarzt, „jetzt übertreibt er aber gewaltig!“

Die Oberschwester kommt aufgeregt ins Arztzimmer gerannt

„Der Simulant in Zimmer 23 ist gerade verstorben!“ „Donnerwetter“, sagt der Stationsarzt, „jetzt übertreibt er aber gewaltig!“